logo_primary
Header-Abschlag_18

Liebe Mitglieder und Gäste des Golfpark München Aschheim,

leider zwingt uns die Entwicklung rund um die Covid-19 Pandemie sowie die Beschlüsse der bayerischen Staatsregierung ab dem 2. November 2020 zu noch schärferen Einschränkungen unseres Spielbetriebs sowie der Einrichtungen der Golfparkanlage.

Basierend auf den Empfehlungen des Bayerischen und Deutschen Golfverbands und den Beschlüssen der Bund-Länder Konferenz, die von der Bayerischen Staatsregierung eins zu eins umgesetzt werden und in die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung einfließen sollen, gehen wir im Golfpark München Aschheim davon aus, dass das Golfspielen ab Montag, 2. November 2020 im Golfpark möglich sein wird. Dies sind die wichtigsten Regelungen, die sich ab kommenden Montag im Golfpark ändern werden:
  • Schließung der Gastronomie: Die Räumlichkeiten der Gastronomie schließen ab dem 2. November komplett. Wir werden Sie informieren, ob und in welcher Form ein Take-Away-Service angeboten wird.
  • Spielbetrieb: Das Spiel ist nur noch in 2er Flights möglich. Um die sehr hohe Nachfrage abbilden und weiterhin die gleiche Anzahl an Startplätzen/pro Tag anbieten zu können, haben wir uns dazu entschlossen, Buchungen auf 9-Loch pro Spieler pro Tag zu limitieren. Diese sind, wie gewohnt, zwei Tage im Voraus buchbar entweder von Tee 1 oder Tee 10. Gäste* mit Ausnahme von Wenigspielberechtigten (erkennbar am Heimatclub Golfpark Rothenburg) können nur noch in Begleitung eines Mitglieds gebucht werden. Flights aus einem Hausstand mit mehr als 2 Spielern (z.B. Familien) sind nicht buchbar, um den Spielfluß nicht zu verlangsamen. *Bei Gastbuchungen behalten wir uns eine kurzfristige Stornierung vor, da der Sachverhalt des "überregionalen touristischen Tagesausflugs" noch nicht geklärt ist.
  • Übungseinrichtungen/Driving Range: Gemäß der Empfehlung des Bayerischen Golfverbands sind unsere Übungseinrichtungen/Driving Range nur von Spielern mit einer Startzeit vor der Runde und unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregelungen nutzbar. Ein Aufenthalt/eine Nutzung der Übungseinrichtungen ohne Startzeit auf dem Platz entfällt somit.
  • Duschen/Umkleiden: Die Duschen und Umkleiden sind geschlossen. WCs im Clubhaus und die Außen WCs an der Remise bleiben geöffnet.
  • Pro Shop: bleibt weiterhin geöffnet.
  • Golfunterricht: Sämtliche Gruppen-/Jugend-/Einsteigertrainings werden abgesagt. Ob weiterhin Einzeltraining durch die Golflehrer angeboten werden kann, wird geklärt.
Alle weiteren Informationen und Details finden Sie unter diesem Link auf unserer Homepage.

Wir möchten Sie an dieser Stelle für Ihre Planungen auch dringend darauf hinweisen, dass am kommenden Montag, dem ersten Wirksamkeitstag der neuen Regelungen, unser Platz aerifiziert wird und somit großteils nur bis Dienstag auf Wintergrüns bespielbar sein wird. Diese Platzpflegemaßnahme ist schon lange vor dem Beschluss der Verschärfungen der Regierung für die „Off-Season“ geplant gewesen und muss auch zwingend vor den ersten längeren Frostperioden und bei Trockenheit erledigt werden, damit die Platzqualität nachhaltig gesichert werden kann.

Ebenfalls bitten wir mit Nachdruck darum, dass Sie sich an die Hygiene-und Abstandsregeln halten und keinesfalls zu dritt auf die Runde gehen. Es ist jederzeit mit Kontrollen und entsprechenden Konsequenzen zu rechnen. Corona ist keine Grippe, hochinfektiös und auch leider präsenter, als wir es uns wünschen. Dies macht uns die Erkrankung zweier Mitglieder, von der wir vor einer Woche erfahren haben, bewusst. Umso wichtiger ist es, dass wir uns dringend an die Gebote der Stunde handeln, um unsere Mitspieler, unsere Mitarbeiter und uns selbst nicht zu gefährden.

Im Gegensatz zu vielen anderen Freizeitaktivitäten und Sportarten dürfen wir anders als im Frühjahr weiterhin unserem geliebten Hobby nachgehen. Aufgrund der mangelnden (Freizeit-)Alternativen und Reiseaktivität führt dies natürlich zu einer extremen Nachfrage nach Startzeiten, wie wir sie selbst zur besten Sommerzeit in den Vorjahren, noch nie (!!) auch nur ansatzweise erlebt haben. Wir bitten daher um Verständnis, dass unsere Kapazitäten beschränkt sind. Im Vergleich zu einem Juni-Tag haben wir Anfang November weniger als die Hälfte an möglichen Startzeiten in der Reservierung. Im Vergleich zum Vorjahr können wir aber anhand erster Auswertungen schon jetzt feststellen, dass unsere Mitglieder bereits Mitte Oktober im Durchschnitt 20% öfter gespielt haben als im gesamten Vorjahr. Von einer Benachteiligung kann daher im Regelfall mit Blick auf das Gesamtjahr nicht gesprochen werden. Daher möchten wir die Vielspieler gerade jetzt darum bitten, dass auch Rücksicht auf diejenigen genommen wird, die berufstätig sind und/oder in diesem Jahr noch nicht ganz so oft zum Zug gekommen sind und somit nicht von jeder täglichen Startzeitmöglichkeit in diesem Herbst Gebrauch gemacht wird. Diejenigen, die sonst nicht zum Zug kommen und auch unsere Mitarbeiter, die ein intensives und auch emotional nicht einfaches Jahr erlebt haben und aktuell zum Teil wüsten Beschimpfungen, Beleidigungen und Unterstellungen ausgesetzt sind, werden es Ihnen danken.

Wir wünschen Ihnen trotz aller Einschränkungen einen angenehmen Saisonausklang und das Wichtigste zum Schluss:

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Golfpark München Aschheim



Die große Aufregung um die seit dem 25. Mai 2018 geltende europäische Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO, ist abgeklungen. Seien Sie an dieser Stelle versichert, dass wir im Golfpark München Aschheim uns darum kümmern, dass Ihre persönlichen Daten geschützt sind. Wir gehen verantwortungsbewusst mit Ihren Daten um und geben sie nicht an Dritte weiter. Sollten Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich bequem unten abmelden per Click auf den Button Austragen.

ACHTUNG - Tiefenvertikutieren der Grüns ab 02. November

ACHTUNG - Tiefenvertikutieren der Grüns ab 02. November
Liebe Mitglieder und Gäste, bitte beachten Sie, dass ab kommenden Montag, 02. November die Grüns tiefenvertikutiert (geschlitzt und mit Sand befüllt) werden. Nur so ist gewährleistet, dass wir Ihnen auch nachhaltig eine gute Platzqualität anbieten können. Gastspieler erhalten an diesem und den kommenden Tagen (bis zum 6. November) ermäßigtes Greenfee. An folgenden Tagen kommt es zu Einschränkungen im Spielbetrieb: Montag/Dienstag: …

Mehr erfahren
facebook instagram