Wichtige Informationen zum Golfspielen während der Pandemie(Stand 10.01.2022)

Weiterhin gilt die 15. Bayerische Infektionsschutzverordnung. Diese betrifft auch den Golfsport in Bayern. Es gilt nun einheitlich für alle Sportstätten bzw. -anlagen im Außenbereich die „2G“-Regelung.

Gemäß Empfehlung des Bayerischen Golfverbandes und Anordnungen der zuständigen Behörden gilt für unseren Golfpark – wie für alle anderen Sportanlagen im Außenbereich auch – die „2G“ Regelung.

Diese Regelung hat zur Folge, dass alle Golferinnen und Golfer zur Nutzung unserer Anlage (Platz und Übungsbereich inkl. Range) vollständig geimpft oder genesen sein müssen.

Jeder die bzw. der die Anlage nutzt, muss daher ihren bzw. seinen Impfnachweis oder Genesungsnachweis und Personalausweis bei sich tragen.

Vor einem Spiel auf unserem Platz muss dieser Nachweis im Sekretariat vorgelegt werden. Bitte achten Sie dabei auf die Öffnungszeiten unseres Sekretariats.
Zusätzlich muss – wie üblich – die entsprechende Startzeit vorab gebucht werden. Falls möglich, sollte dies vorab online erfolgen.
Jede Spielerin bzw. Spieler muss erfasst sein (u.a. zur Nachvollziehbarkeit der Nutzung der Anlage – vgl. aktuelle Infektionsschutzverordnung).

Vielen Dank !

PS:
Da persönliche gesundheitsbezogene Daten aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht gespeichert werden dürfen, macht z.B. eine vorab Zusendung des Nachweises per Email keinen Sinn. Dies gilt auch für den – in PC Caddie online –  vermerkten persönlichen Impfstatus (in PC Caddie wird dieser Vermerk nicht an uns – aus o.g. Gründen – übermittelt).
Daher muss vor jedem einzelnen Spiel auf unserem Platz erneut der entsprechende Nachweis im Sekretariat vorgelegt werden.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Start in Golfsaison 2022 – bleiben Sie gesund !

Mit freundlichen Grüßen

Harald Lang

Clubmanager