Angebote/Training

Behinderten-Beauftrage(r)…..

…ist ein Ehrenamt, dem die Sportler, Spieler und Gäste künftig in deutschen Golfclubs immer häufiger begegnen werden. Der Golfpark München-Aschheim ist einer der ersten Clubs, die bereits im April 2014 ein gesundheitlich gehandicaptes Mitglied mit dieser Aufgabe kommissarisch betraut haben. Das Clubsekretariat stellt gerne den persönlichen Kontakt her:

Funktion, Aufgaben und Ziele des Beinderten-Beauftragten

Club intern

  • erste(r) Ansprechpartner(in)  für Menschen mit gesundheitlichem Handicap bzw. Behinderung -innerhalb und außerhalb des Golfclubs und für Interessierte
  • aktive Zusammenarbeit mit dem Präsidenten, Geschäftsführer, Spielführer und weiteren Ansprechpartnern des Golfclubs
  • enge Zusammenarbeit mit den Trainern und Greenkeepern
  • Begleitung der Maßnahmen zu Barrierefreiheit im Golfclub  und Weiterbildung der Trainer
  • Verantwortlich für die Interessen der eingeschränkten Golfsportler im Breiten- und – Leistungssport
  • Organisation von Inklusions-Turnieren und Behinderten-Clubmeisterschaften
  • Pflege Internet-Präsenz „Gesundheit/Inklusion“, Social Networks, Schwarzes Brett

Club extern /Vernetzung

  • enge Zusammenarbeit mit Inklusions-Abteilungen des Golfsports auf Bundes- und Landesebene
  • Erfahrungsaustausch mit den  Behinderten-Coaches anderer Golfclubs
  • Zusammenarbeit mit Institutionen, Einrichtungen und anderen Verbänden (REHA), Aufbau von vorteilhaften Kooperationen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Berichterstattung nach Wettkämpfen/Veranstaltungen

(Quellen/Abstimmungen: BVS-Bayern; Präsidsent Haxterpark; Proette E.Höh, W.Schels)

Behindertengolf/ Inklusion: Was für den Golfpark München-Aschheim spricht

  • Sehr ebener 18-Loch-Golfplatz, in dem es – bis auf einen leichten Anstieg in Bahn 5 – keinerlei Zusatz-Belastungen gibt.
  • Der Platz wurde von Gutachtern des Behinderten Golf Clubs Deutschland e.V.(BGC) abgenommen und für geeignet befunden.
  • Erfahrene Trainer, die die Vorteile und Qualitäten des Golfsports den Menschen mit Behinderungen nahebbringen können.
  • Willkommens-Kultur: wir wollen in Sachen Barrierefreiheit und Inklusion noch viel bewegen.

Ansprechpartner: wir helfen weiter

Sie haben Fragen z.B. zu den Themen:

  • Schnupperkurs für Interessenten
  • Platzreife
  • REHA-Unterstützung,
  • Hilfsmittel/Elektrocarts
  • Greenfee
  • Turniere
  • Gruppentraining
  • spezielle Trainingsmodule
  • Inklusions-Veranstaltungen
  • Mitgliedschaft, Preise und Vorteile
  • Barrierefreie Duschen und Toiletten in umliegenden Hotels
  • gemeinsames Spiel mit anderen behinderten Golfern

Oder irgendeine andere Frage oder Anregung.  Gerne sind wir für Sie da:

Weitere Artikel

  • „Befeuernde Wirkung“ durch den BayMeGo-Inklusionspreis im MGC14. September 2016 - 5:28 pm

    Von Friedrich Bräuninger „Wird der Golfsport über kurz oder lang sein Gesicht verändern?“ Diese etwas  provozierende Frage stellte Ralf Exel, Vorsitzender der Bayerischen Medien-Golfer (BaMeGos) und SAT1-Moderator, an den Beginn seiner Laudatio anlässlich der Verleihung des Medienpreises „Inklusion 2016 “ im Münchener Golf Club (MGG) am 13.9. Der zum zweitem Mal ausgelobte Award spiegelte laut […]

  • Aschheimer Mitglied gewinnt Deutsche Meisterschaft 2016 im Golfsport für Menschen mit Behinderung8. August 2016 - 7:18 pm

    Der 16jährige Pascal Ferreira–Schramm überragt das Turnier im fränkischen Abenberg und ist neuer Hoffnungsträger Mit einer sportlichen Spitzenleistung von 60 Bruttopunkten hat der 16jährige Pascal Ferreira- Schramm die Deutschen Meisterschaften der Golfer/innen mit Behinderung im fränkischen Abenberg vom 6. bis 7. August gewonnen. Der für den Golfpark München Aschheim startende Schüler zählte nach seiner völlig […]

  • Unser Behindertenbeauftragter Fritz Bräuninger setzt mit BGV-Broschüre “Inklusion pur” neue Maßstäbe11. April 2016 - 11:44 am

    Mit der Herausgabe der Sonder Broschüre “Inklusion pur” vom Bayerischen Golf Verband ist ein neuer Meilenstein für den Behinderten Golfsport in Bayern und auch in Deutschland gesetzt worden und somit das Thema “Inklusion im Golfsport” noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gebracht worden. Treibende Kraft hinter der Publikation ist unser Mitglied und ehrenamtlicher Behindertenbeauftragter […]

  • “So noch nicht erlebt”16. Juli 2015 - 1:39 am

    Die HVB Internationalen Bayerischen Meisterschaften für Golfer/innen mit Behinderung im Golfpark München-Aschheim haben in punkto Vorbereitung, Organisation und Erfolg neue Maßstäbe gesetzt. Von Friedrich Bräuninger Superlative oder großspurige Inszenierungen  sind eigentlich nicht die Sache der Golfer/innen mit Behinderung. Diese Sportler kennen auch die gesundheitlichen  Schattenseiten des Lebens nur allzugut und haben sehr empfindliche Antennen für die […]

  • Ausgewählte Pressestimmen zum 3. Medien Cup zum Thema Inklusion13. Mai 2015 - 1:41 am

    Ausgewählte Pressestimmen zum 3. Medien Cup zum Thema Inklusion: Print: – Artikel in der Augsburger Allgemeinen Zeitung/Golfbeilage vom 08.05.2015 Internet: – http://www.golf.de/publish/panorama/golfevents/60106556/wahre-handicaps-in-aschheim – http://www.baymego.de/golfpark-muenchen-aschheim-golf-mit-behinderten/ – http://www.exklusiv-muenche

 
Vorfreude auf Rio
DGV
Golf und Natur
Ausgezeichnete Jugendarbeit
Golfstars
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen