Unsere Handicap Stars

Ein spezielles Golfprojekt gebührt in der Jugendarbeit des Golfparks besonderer Beachtung, die „Handicap Stars“ im Golfpark München Aschheim. Seit dem Jahre 2004 wurde das Projekt- Golf als Therapie für behinderte Kinder – mit dem Ziel begonnen, die körperlichen Handicaps der Kids mit Hilfe des Golfspiels erträglicher zu machen. Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen nehmen dabei am Golftraining mit den gesunden, nicht behinderten Kindern teil.

Der Erfolg ist so überwältigend, sowohl für die behinderten Kinder, deren Eltern, als auch aus Sicht der nicht behinderten Junioren, dass das Projekt zwischenzeitlich ein fester Bestandteil der Jugendarbeit geworden ist.

Leiterin des Projektes im Golfpark München Aschheim ist Proette Elizabeth Höh, die dieses Projekt seit Jahren enthustiastisch und mit grossem Erfolg forciert.

Elizabeth Höh

Senden Sie mir eine E-Mail

 
Vorfreude auf Rio
DGV
Golf und Natur
Ausgezeichnete Jugendarbeit
Golfstars
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen