Langer Abschlag statt lange Anfahrt!

Nur ein paar Abschlaglängen von München entfernt bietet der Golfpark München Aschheim alles, was das Golferherz begehrt: Sanft hügelige Spielbahnen, Platzlängen zwischen 4.900 und 6.020 m von 4 verschiedenen Abschlägen, einen teils alten Baumbestand und natürlich angelegte Biotope. Für pures Golfvergnügen sorgen viel Wasser, eine anspruchsvoll bewegte Landschaft sowie Münchens einziges Inselgrün. Der Fasan als Wappentier ist allgegenwärtig und es kann passieren, dass ein Hase oder sogar ein Reh die Fairways kreuzen. Von vielen Bahnen ist ein fantastischer Blick auf die Skyline von München gegeben und bei klarem Wetter tauchen am Horizont der „Alte Peter“, der Olympiaturm und die Alpen auf.

Um den Einklang mit der Natur und den einzigartigen Pflegezustand beizubehalten, wird unsere Anlage von unseren professionellen Mitarbeitern mit viel Liebe zur Arbeit, Engagement und Sinn für Ästhetik gehegt und gepflegt. Die Pflege unter umweltgerechten Gesichtspunkten wurde vom Deutschen Golf Verband mehrfach mit dem „Golf und Natur Zertifikat Gold“ ausgezeichnet. Darüber hinaus kümmern wir uns intensiv um unseren Nachwuchs und wurden auch hier zum wiederholten Mal für die beste Jugendarbeit Bayerns ausgezeichnet. Neben der Natur und der Jugend ist Gesundheit und Inklusion im Golfsport ein wichtiges Thema, bei dem der Golfpark München Aschheim erneut eine Vorreiterrolle einnimmt.

Sowohl für den Freizeitgolfer als auch für den Spitzenspieler ist der Golfpark eine sportliche, aber stets faire Herausforderung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jetzt gleich eine Startzeit buchen

Jetzt buchen