Personal im GPMA 2021

Simon Arnold
Harald Lang

PERSONAL

Große Veränderungen gab es im Jahr 2021 an der Personalfront des Golfparks München Aschheim. Mit Harald Lang (Geschäftsführer) als auch Simon Arnold (Leitung Sport, Turnier, Marketing, Vertrieb) wurden zwei Positionen im Clubmanagement neu besetzt.

Bereits zum 1. März trat Simon Arnold seinen Dienst in unserem Club an. Er folgte auf Vincent Weinzettel, der seit 2015 den Bereich Sport, Turniere, Vertrieb und Marketing verantwortete, den Golfpark Ende 2020 aber verließ, um sich unweit seiner Heimat Speyer neuen Aufgaben zu widmen.

Simon Arnold war zuvor als Vertriebsleiter des Quellness Golf Resorts Bad Griesbach tätig. Durch seine langjährige Tätigkeit in der Golfszene verfügt Simon Arnold über ein ausgezeichnetes Netzwerk weit über die Grenzen Bayerns hinaus.

Einen Wechsel in der Geschäftsführung gab es dann in der zweiten Jahreshälfte. Nach zweimonatiger Einarbeitungszeit trat Harald Lang am 1. September die Nachfolge von Jochen Hornig an. Hornig brach nach neun Jahren im wahrsten Sinne zu neuen Ufern auf: zum Golf- und Country Club Seddiner See.

Für Harald Lang, der zuvor beim Golfclub München Eichenried tätig war, geht es fortan darum, Hornigs erfolgreiche Arbeit nicht nur fortzusetzen, sondern in diesen schwierigen Zeiten auch einige richtungsweisende Maßnahmen mit auf den Weg zu bringen. So laufen beispielsweise die Gespräche über eine Verlängerung der bis Sommer 2026 laufenden Pachtverträge bereits auf Hochtouren. Harald Lang befindet sich mit allen Beteiligten in intensivem Austausch, um allen unseren Mitgliedern auch über 2026 hinaus ihre golferische Heimat zu sichern.