Mannschaften auf Kurs – Damen erobern Tabellenführung

Mit dem tollen Start unserer deutschen Nationalmannschaft in die Fußball-Europameisterschaft wollen wir Ihnen auch die guten Ergebnisse unserer Aschheimer Mannschaften nicht vorenthalten.

Mit der AK65 Herrenmannschaft (65 Jahre und älter) haben wir seit 2016 neben Herren, Damen, AK35 Damen, AK35 Herren und AK50 Herren nun insgesamt sechs Erwachsenenmannschaften, die unseren Golfpark vertreten.

Die ersten Spieltage sind bereits gespielt und alle Mannschaften sind auf Kurs. Hier kurz zusammengefasst die Zwischenstände:

Während sich die AK Mannschaften größtenteils als Ziel den Klassenerhalt gesetzt haben, versucht unsere Damenmannschaft mit der neuen Trainerin Veronica Fischer nach dem Abstieg im vergangenen Jahr den direkten Wiederaufstieg zu schaffen. Und nach drei Spieltagen scheint dieses Ziel auch erreichbar zu sein.
Mit zwei Spieltags-Siegen in Erding und Maxlrain und einem zweiten Platz in Bad Wiessee haben sich die Damen die Tabellenführung gesichert.
Die Herren haben in der Regionalliga Süd II mit den Mannschaften aus Holledau, Valley, Altötting-Burghausen und Schwanhof eine schwere Gruppe erwischt. Ziel vom Trainer Peter Karz ist daher der Klassenerhalt und somit einen soliden 3. Platz zu erreichen. Nach drei Spieltagen und 9 Punkten mit bereits 4 Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz ist dieses Ziel in greifbarer Nähe. Am 17. Juli ist Heimspieltag in Aschheim, da freut sich die Mannschaft über jede Unterstützung.

Damen (DGL Gruppenliga Bayern): aktuelle Tabelle
Herren (DGL Regionalliga Süd 2): aktuelle Tabelle

Die AK35 Herren Mannschaft spielt in der 2. Liga Gruppe B und steht nach 2 Spieltagen mit 5 Punkten auf dem 2. Rang. Die AK35 Damen Mannschaft hat erst einen Spieltag gespielt und führt die 3. Liga Gruppe E, die nur aus drei Mannschaften besteht, an. Die Damen haben also gute Chancen, den Aufstieg zu schaffen. Die AK50 Herren Mannschaft hatte vergangenen Freitag ihr Heimspiel bei uns in Aschheim, nachdem zuvor der Spieltag aufgrund von Unwetterwarnungen um eine Woche verlegt wurde. Mit nur drei Schlägen konnte sich die AK50 aus Aschheim gegenüber Erding-Grünbach behaupten und ist nun in der Gesamtwertung mit 6 Punkten gleichauf mit den Führenden aus Erding.
Auch die neu gefundene AK65 Mannschaft hat sich bisher gut geschlagen. Nachdem der erste Spieltag in Aschheim gleich gewonnen werden konnte, hat das Team um Captain Heribert Habbel nun beim Ligafavoriten in Eichenried den 3. Platz belegt und liegt nun auf einem guten 2. Platz in der Gesamtwertung.

AK35 Herren (2. Liga Gruppe B): aktuelle Tabelle
AK35 Damen (3. Liga Gruppe E): aktuelle Tabelle
AK50 (3. Liga Gruppe F): aktuelle Tabelle
AK65 (Qualifikation Gruppe G): aktuelle Tabelle

Wir drücken allen Mannschaften die Daumen für die nächsten Spieltage und würden uns freuen viele Besucher beim Heimspieltag DGL Damen und Herren am 17. Juli bei uns im Golfpark begrüßen zu dürfen