Mannschaften gut in die Saison gestartet

BGV Qualifikationsturnier AK16/AK18 Jungen Mädchen wegen Gewitter verkürzt

Die ersten Maiwochen waren leider noch kalt und sehr verregnet. Nichtsdestotrotz konnten mit Ausnahme des 1. Spieltages der Jugendmannschaften alle BGV und DGL Wettspiele, bei denen Aschheimer beteiligt waren, durchgeführt werden. Hier ein kurzes Resümee zum 1. Spieltag unserer Mannschaften:

AK65 Herren: 2. Liga Gruppe C. Spieltag am 2.5.17 in Aschheim, 2. Platz hinter GC Eichenried

AK50 Herren: 2. Liga Gruppe D. Spieltag am 5.5.17 in Aschheim, 2. Platz hinter GC Berchtesgadener Land

DGL Damen: Oberliga Süd am 7.5.17 in Aschheim, 1. Platz

DGL Herren: Regionalliga Süd 2 am 7.5.17 in Aschheim, 3. Platz

AK30 Damen: 2. Liga Gruppe B am 12.5.17 in Gäubode, 2. Platz hinter Wittelsbacher Golfclub Rohrenfeld

AK30 Herren: 2. Liga Gruppe C. Spieltag am 12.5.17 in Eschenried, 2. Platz hinter GC Eschenried

Wir drücken allen Mannschaften weiterhin die Daumen für die kommenden Spieltage!

Am vergangenen Wochenende (13. – 15. Mai) fand zudem das BGV Qualifikationsturnier AK16/18 an drei Tagen über jeweils 18 Loch statt. Fast 100 Jugendliche aus ganz Bayern nahmen teil und hatten die Chance, sich mit guten Ergebnissen für die Deutsche Meisterschaften zu qualifizieren. Mit einer 69er Runde setzte Nico Horder aus dem GC München Eichenried bereits am 1. Tag ein Ausrufezeichen und sicherte sich auch den Gesamtsieg AK18 Jungen.
Leider musste das Spiel sowohl Sonntag als auch am Montag wegen zahlreicher Gewitter unterbrochen werden, so dass die Mädchen am Ende nur zwei Runden spielen konnten und die Jungs nach mehreren Verzögerungen erst Montag Abend gegen 20 Uhr ins Clubhaus kamen.

Hier alle Sieger:

AK16 Mädchen: Lilian Klug, GC Augsburg (1 Schlag vor Selina Weiher, GP München Aschheim)

AK18 Mädchen: Monika Hartl, GC Reichswald

AK16 Jungen: Benedikt Fischer, G & LC Regensburg

AK18 Jungen: Nicolas Horder, GC München Eichenried

Alle Ergebnisse finden Sie auf der Seite des Bayerischen Golfverbandes e.V.